iFonz

iFonz 1.1.2

iPhone-Oberfläche mit animierten Icons

iFonz bildet eine Oberfläche im Design des Apple Verkaufschlagers iPhone unter Windows Mobile nach. Die kostenlose Software ersetzt den standardmäßigen Heute-Bildschirm und bietet mit den Fingern bedienbare animierte Programmsymbole. Ganze Beschreibung lesen

Gut
7

iFonz bildet eine Oberfläche im Design des Apple Verkaufschlagers iPhone unter Windows Mobile nach. Die kostenlose Software ersetzt den standardmäßigen Heute-Bildschirm und bietet mit den Fingern bedienbare animierte Programmsymbole.

iFonz setzt zwingend auf dem Handheld ein installiertes .NET Compact Framework 2.0 SP1 oder höher voraus. Über den Menüpunkt Settings legt man bei der Freeware die Verknüpfungen zwischen Icons und Anwendungen fest. Größe und Animationen der Icons sowie die Farben von Menü- und Werkzeugleisten lassen sich frei bestimmen.

iFonz unterstützt darüber hinaus Gesten auf dem berührungsempfindlichen Bildschirm. Wenn man mit dem Finger von oben nach unten über den Touchscreen fährt, minimiert sich die Freeware und gibt den Blick auf den gewohnten Today-Screen frei.

FazitiFonz bietet eine optisch ansprechende Oberfläche. Die Navigation per Fingerkuppe vermittelt richtiges iPhone-Feeling. iFonz verlangt ordentlich Prozessor-Power. Auf schwachbrüstigen Pocket PCs arbeitet die Oberfläche quälend langsam.

Änderungen

  • Die neue Version unterstützt neue Geräte und enthält zahlreiche kleine Verbesserungen und Fehlerkorrekturen. Die Software gibt es jetzt für VGA und QVGA-Displays. Der Premium-Download enthält beide Versionen in einer ZIP-Datei.
iFonz

Download

iFonz 1.1.2

— Nutzer-Kommentare — zu iFonz

  • "HD Touch mit Iphonz "

    Lauft einigermassen Stabil.Kann sonst neu gestartet werden. Programm geschwindigkeit ist gut.Nicht längsamer als bei WM... Mehr.

    Getestet am 8. Mai 2009

  • Nc0de

    von Nc0de

    "Finger weg von Iphone auf Windows Mobil"

    Diese ganzen Programme und Styles von Iphone machen nur eins "Kaputt" sobald man diese Programme inst... Mehr.

    Getestet am 29. April 2009

  • schnickelfritz

    von schnickelfritz

    "Optik allein taugt gar nichts"

    Insgesamt sehr enttäuschend. Am meisten stört die nervtötende Langsamkeit, die das Program m.E. von vorn herein unbrauch... Mehr.

    Getestet am 29. Dezember 2008

  • renucleous

    von renucleous

    "Instabil und Langsam"

    Dieses Alternativ-Interface konnte mich nun wirklich nicht überzeugen. Ich hatte Probleme das Program überhaupt zum lauf... Mehr.

    Getestet am 17. Dezember 2008